Rebound Electronics

Vendor Tail Management

Das Paretoprinzip, dass 20% der Anbieter 80% der Kosten verursachen, erweist sich für Beschaffungsmodelle oft als wahr.

Oft geraten große OEMs an eine Vielzahl von Zulieferern. Dies kann in einen logistischen Albtraum ausarten, vor allem beim weltweiten Handel.

Durch eine Reduzierung der Anschaffungskosten und der Zahl der Lieferanten am entgegengesetzten Ende der Lieferkette, wo sich die verbleibenden 20% der Materialausgaben befinden, hat Rebound bereits vielen Kunden dabei helfen kōnnen, die Zahl ihrer Zulieferer um bis zu 80% zu verringern.

Die Vorteile der Konsolidierung in der Lieferantenkette:

  • Eine erheblich rationalisierte Lieferkette
  • Niedrigste Materialkosten
  • Umwandlung der Lieferkette zu strategischen Partnern
  • Starke Reduzierung der “versteckten Anschaffungskosten”
  • Eine Reduzierung der Lieferanten von bis zu 80%
  • Ein engagierter, flexibler und verlässlicher Lieferpartner